Direkt zum Seiteninhalt springen

Verwaltung mit Zukunft –
PD lädt zum Creative Bureaucracy Festival 2020

Nutzer:innen- und Nutzenzentrierung
in der Verwaltung

Nur wenn ein Produkt auf die Bedürfnisse der Nutzenden ausgelegt ist und diese das Produkt intuitiv bedienen können, wird es positiv wahrgenommen und kann sich am Markt etablieren. Im Entwicklungsprozess werden die spezifischen Bedürfnisse der Nutzenden daher genau analysiert.

Doch wie gut kennt die Verwaltung die Bedürfnisse ihrer Nutzer:innen? Und hat sie den eigenen Nutzen stets im Blick? Wir diskutieren:

Smart City, Smart Data – Wissen ist Macht

Egal ob Bürger:innen-Konto, ÖPNV-App oder Parksensor: In der digitalen Stadt fallen Unmengen von Daten an. Wer glaubt, dass dies ein technisches Thema sei, denkt zu kurz. Denn Daten sind Wissen und Wissen ist Macht.

Die Stadt Leipzig hat dies schon vor Jahren erkannt – und treibt das Thema der Datensouveränität daher aus der Perspektive der strategischen Ziele der Stadt. Dr. Beate Ginzel, Leiterin des Referats Digitale Stadt: „Eine effiziente und kooperative Nutzung von Daten unterstützt die Umsetzung unseres Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (INSEK).“ Doch das Silodenken ist in Stadtverwaltung und Beteiligungen weit verbreitet und eine große Hürde. Wie bricht die Stadt Leipzig das Silodenken auf? Welche Rollen haben dabei die Verwaltungsleitung und die Politik? Wie nutzt die Stadt Leipzig Daten aus den verschiedenen Silos? Wie kann interkommunale Zusammenarbeit in diesem Kontext funktionieren? Was braucht es von Bund und Bundesländern? Und schließlich doch: Welche technischen Infrastrukturen sind dafür notwendig?

Über diese Fragen diskutiert Katharina Schlüter, Managerin bei PD und Autorin der Studie „Datensouveränität in der Smart City“ gemeinsam mit Dr. Beate Ginzel, Leiterin des Referats Digitale Stadt der Stadt Leipzig, und Frauke Janßen, Digitalisierungsbeauftragte des Deutschen Städtetages. Diskutieren Sie mit!

Mitschnitt der Session vom 29. September 2020 um 11.00-11.45 Uhr (externer Link)

Referenten: Dr. Beate Ginzel, Leiterin des Referats Digitale Stadt, Stadt Leipzig; Frauke Janßen, Beauftragte für Digitalisierung, Deutscher Städtetag; Katharina Schlüter, Managerin, PD

Mehr erfahren: PD-Impulse-Studie „Datensouveränität in der Smart City“

Sprache: Deutsch

 

Stadt der kurzen Wege – Die Chancen einer nachhaltigen Quartiersentwicklung

Sowohl auf Bundes- als auch auf kommunaler Ebene wird derzeit der Neubau von Wohnraum diskutiert und priorisiert vorangetrieben. In dem Zusammenhang stellt sich die Frage, ob neue Wohnquartiere ohne infrastrukturelle Einrichtungen wie z. B. Kita, Einkaufsmöglichkeiten und Verkehrsanbindung tatsächlich weiterhelfen oder eher kooperative Quartierslösungen gebraucht werden, um Wohnsiedlungen nachhaltig in einem städtischen Gesamtkontext zu entwickeln.

In dieser Session soll verdeutlicht werden, warum Quartiersentwicklung im Zusammenhang mit der Neuschaffung von Wohnraum lohnenswert ist und welche Instrumente der öffentlichen Hand für die Umsetzung zur Verfügung stehen.

Mitschnitt der Session vom 29. September 2020 um 16.00-16.45 Uhr (externer Link)

Referierende: Günter Riemer, Erster Bürgermeister, Stadt Kirchheim unter Teck; Birgit Wittkowski, Senior Managerin, PD

Mehr erfahren: Nachhaltige Quartiersentwicklung

Sprache: Deutsch

 

Kommt vorbei und bringt Ideen mit.

Seid gern auch unbequem und widersprecht uns. Wir vertragen das.

Alles rund um PD x CBF2020

Programm

Über 30 Sessions, prominente Referierende, interaktive Workshops, jede Menge Raum für Fragen und Ideen – und Ihr seid mittendrin, digital und kostenfrei! Unser Programmüberblick zeigt Euch, was Ihr auf keinen Fall bei PD x CBF2020 verpassen solltet.

Mehr Erfahren

Anmeldung

Das Creative Bureaucracy Festival ist kostenfrei und findet vom 28. September bis 2. Oktober 2020 komplett digital statt. Meldet Euch an und trefft auf Weitblickende, kreative Köpfe und Zukunftsgestaltende, die mit Euch an der Verwaltung von morgen arbeiten.

Mehr Erfahren
Mann im Anzug zeigt mit dem Zeigefinger auf ein Briefumschlag-Icon.

Newsletter

Unser Newsletter zu PD x CBF2020 informiert Euch regelmäßig über die neuesten Updates zum kostenfreien CBF und zu den über 30 Sessions, die wir als exklusiver Partner des CBF ausrichten. Neuigkeiten zum Festival erfahrt Ihr hier aus erster Hand.

Mehr Erfahren

Kontakt

Porträtfoto von Anja Tannhäuser

Anja Tannhäuser Direktorin Marketing und Kommunikation Nachricht schreiben

+49 30 257679-139 Friedrichstr. 149 10117 Berlin

Nachricht schreiben

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, um Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren. Für mehr Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu