Direkt zum Seiteninhalt springen

Team Nachhaltigkeit, Umwelt und Klimaschutz

Unsere Expertise im Bereich Nachhaltigkeit, Umwelt und Klimaschutz

Die öffentliche Hand setzt den Rahmen für eine nachhaltigere Gesellschaft. Die dazu nötigen Maßnahmen für die Energiewende, mehr Biodiversität sowie soziale und ökonomische Nachhaltigkeit sind ambitioniert. Damit diese Ziele erreicht werden, beraten wir Bund, Länder und Kommunen strategisch und begleiten die konkrete Umsetzung.

Ihre Herausforderung

Die öffentliche Hand: Gestalterin und Umsetzerin der Transformation

Nachhaltigkeit, Umwelt und Klimaschutz sind komplexe Querschnittsthemen

Ob auf der kommunalen, Landes- oder Bundesebene: Tagtäglich arbeiten Sie in der öffentlichen Verwaltung an der Umsetzung ambitionierter Nachhaltigkeitsziele, um auch künftigen Generationen eine lebenswerte Zukunft zu ermöglichen. Sie wissen am besten, dass Nachhaltigkeit als Querschnittsthema noch stärker in alle Aufgabenbereiche der öffentlichen Hand integriert werden muss, damit es gelingt, diesen umfangreichen Wandel zu gestalten.

Die Transformation verlangt die Bereitschaft zur Veränderung

Energiewende, Mobilitätswende, Wärmewende – Veränderungen können Energien freisetzen und Mut machen. Dazu gehören auch fachlich stimmige Konzepte und abgewogene Gesamtstrategien, die alle relevanten Stakeholder mitnehmen. Innovative Ansätze und überzeugende Argumente bilden die Basis für diese schrittweise und von möglichst vielen mitgetragene Veränderung.

Von Erkenntnissen zur Lösung und Umsetzung

Für die wesentlichen Handlungsfelder zu Nachhaltigkeit, Umwelt und Klimaschutz liegen wissenschaftliche Erkenntnisse, ein grundsätzlicher parteiübergreifender Konsens sowie eine Vielzahl praktischer Lösungsvorschläge vor. Es ist entscheidend, die hierfür erkannten notwendigen Maßnahmen schnell und konsequent umzusetzen. Für Investitionsentscheidungen und Vorgaben müssen soziale, ökologische und wirtschaftliche Kriterien abgewogen werden. Manchmal geht es auch darum, neue organisatorische Strukturen zu schaffen und Verwaltungsprozesse weiterzuentwickeln.

Wie wir Sie unterstützen

Beratung aus einer Hand

Integrierte strategische Beratung und Umsetzungsbegleitung

Integrierte Nachhaltigkeits-, Klima- und Umweltstrategien sowie Managementsysteme und Zertifizierungen ziehen sich wie ein roter Faden durch unser Beratungsportfolio. Dabei achten wir auf sinnvolles Ausbalancieren sozialer, ökologischer und wirtschaftlicher Wirkungen. Wir beraten auch zu einzelnen Handlungsfeldern mit Machbarkeitsstudien, Organisationskonzepten und Förderanalysen und begleiten Sie konkret bei der Umsetzung von Maßnahmen und Initiativen.

Fachliche und methodische Unterstützung für Ihre Herausforderung

Nachhaltigkeit, Umwelt und Klimaschutz sind Querschnittsthemen und haben Berührungspunkte zu sehr vielen Fachbereichen der öffentlichen Hand. Wir decken mit unserer Expertise und gemeinsam mit anderen PD-Teams alle wesentlichen Handlungsfelder in dem Kontext ab: Dazu gehören unter anderem die Energie-, Wärme- und Mobilitätswende sowie Klimafolgenanpassung. Darüber hinaus beraten wir Sie zum Beispiel auch zu Fragen der Landnutzung, Ernährung und Biodiversität oder einer nachhaltigen Regional- und Stadtentwicklung.

Moderierte Prozesse für querschnittsorientierte Lösungen

Die Transformation wird nur gelingen, wenn die föderalen Ebenen sinnvoll arbeitsteilig vorgehen und auf allen Ebenen fachbereichsübergreifend neue Lösungen finden. Wir sind politisch neutral und unterstützen Sie darin, Ihr Ziel zu erreichen. Vor dem Hintergrund unserer langjährigen Erfahrung in Beratungsprojekten können wir Sie auch in Prozessen begleiten, die sensible Aufgabenbereiche betreffen. Partizipation und die professionelle Begleitung von Beteiligungsformaten sind unsere Stärke.

 

 

Referenzprojekte

Was uns besonders macht

Ein Team für Ihren Bedarf

Wir unterstützen Ihre Schlagkraft mit unserer Expertise

Für Ihr Vorhaben stellen wir ein passendes interdisziplinäres Team zusammen. Sie können auf unsere hohe Expertise zur Übersetzung der politischen Ziele in Verwaltungshandeln auf allen Ebenen vertrauen. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen zukunftsgerechte, umsetzungsfähige und strategische Lösungen aus einer umfassenden Nachhaltigkeitsperspektive.

Unser Selbstverständnis in der Beratung

  • Wir denken vernetzt und umsetzungsorientiert.
  • Wir beraten für das Gemeinwohl und eine zukunftsfähige Daseinsvorsorge.
  • Wir stehen an Ihrer Seite und unterstützen Sie.

Impulsgebend und modern

Neben einem hohen Maß an Fachkompetenz finden Sie bei uns Menschen mit visionärem Blick, mit hoher Umsetzungsgeschwindigkeit, Menschen mit Sinn für Strategie und dem in Verhandlungen nötigen Fingerspitzengefühl. Uns zeichnet der übergeordnete Blick und das Verständnis für Zusammenhänge aus, die wir mit spezifische Fachkompetenzen verbinden. Wir stellen interdisziplinäre Teams für Ihr Vorhaben zusammen. Was uns bei der PD eint, ist unser Selbstverständnis und die Freude am Gestalten sowie die Motivation, Ihre Ziele gemeinsam mit Ihnen effizient und nachhaltig zu verwirklichen.

Wir pflegen unsere Netzwerke, halten uns auf dem aktuellen Stand von Wissenschaft und Forschung und integrieren moderne Instrumente und agile Methoden und in Projekte und Beratung.

Portraitfoto Stéphane Beemelmans

Stéphane Beemelmans Geschäftsführer

+49 30 257679-0 Friedrichstr. 149 10117 Berlin

Nachricht schreiben

Hannes Seidl Senior Manager

+49 17 38 42 98 12 Friedrichstr. 149 10117 Berlin

Nachricht schreiben

Irina Leibold Managerin

+49 152 04 93 38 78 Friedrichstr. 149 10117 Berlin

Nachricht schreiben
Portraitfoto von Robert Sedlak, Manager bei der PD

Robert Sedlak Manager

+49 152 53 01 76 44 +49 152 53017644 Hamborner Str. 55 40472 Düsseldorf

Nachricht schreiben

Thematisch verwandte Projekte:

Donut-Ökonomie als strategischer Kompass

Ein Ministeriumsgebäude bei Sonnenschein im Hintergrund der Spree, auf welcher ein Dampfer fährt.

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Futurium in Berlin

Futurium

Förderung des Holzbaus in Baden-Württemberg

Leitfaden zum strategischen Prozessmanagement für die Bundesverwaltung

Visualisierung Bildunscampus Riensförde

Neubau des Bildungscampus Riensförde in der Hansestadt Stade

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, um Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren. Für mehr Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu