Direkt zum Seiteninhalt springen

Verwaltung mit Zukunft –
PD lädt zum Creative Bureaucracy Festival 2020

Digitales Festival
28. September – 2. Oktober 2020

Was haben Bürokraten mit Cowboys gemein? Wann lohnt es sich, Regeln zu brechen? Und was können Beamte von Jazzern lernen? Fragen wie diese halten uns nachts wach. Euch auch? Dann seid Ihr beim Creative Bureaucracy Festival 2020 (CBF) richtig. Hier treffen Verwaltungsfachleute mit Weitblick auf Querdenker, um die Zukunft der Verwaltung zu gestalten.

Dieses Jahre findet das CBF erstmals digital statt – vom 28.September bis 2. Oktober 2020. In Vorträgen, Diskussionen und Gesprächen widmen wir uns der modernen und nachhaltigen Verwaltung, die die Bürger in den Mittelpunkt stellt – und vielleicht sogar ein klein wenig glücklich macht.

Diskutiert mit uns: PD x CBF 2020!

Unsere Themenschwerpunkte:

Verwaltung in der Rolle des Auftraggebers

The bigger Picture

Wie wird eine Verwaltung ein guter Auftraggeber?

Warum gehen so viele öffentliche Projekte schief?

Digitalisierung

Output comes first

Kann es eine Digitalstrategie in der Verwaltung geben?

Automatisierung und KI – eine Verwaltung ohne Menschen?

Datengetriebene Verwaltung – Echtzeitdaten zur Steuerung von Entscheidungen in der Verwaltung?

So einfach geht Verwaltung

Nutzer- und Nutzenzentrierung in der Verwaltung

Was haben Verwaltung und Service-Design gemeinsam?

Heißt Verwaltung nicht Service?

Goodbye Behörde, welcome New Work

Arbeitswelt im Wandel

Wie muss eine Verwaltung heute auf Fachkräfte zugehen?

New Work und Verwaltung – ein Gegensatz, der sich vereinigen lässt?

Agiles Arbeiten in der Behörde – Chance oder Zeitverschwendung?

Der Arbeitsplatz einer modernen Verwaltung: Konzepte, Bedingungen, Fallstricke — Tipps, Tricks und Gefahren.

Die Corona-Krise meistern

Mit Codes gegen Covid-19

Verwaltung in der Krise – was haben wir gelernt?

Öffentlicher Gesundheitsdienst als digitaler Patientenkontakt: wer ist uns international voraus?

Gibt es Strategien zur Gesundheitsversorgung von ländlichen Regionen?

Verwaltung für die Welt von morgen

Ein Verwaltungsleitbild

Was ist der Anspruch an eine Verwaltung der Zukunft?

Muss es noch Behörden geben?

Organisieren sich andere Länder anders und es funktioniert trotzdem?

Porträtfoto von Stéphane Beemelmans.

Stéphane Beemelmans

Geschäftsführer der PD

„Das Creative Bureaucracy Festival wurde ins Leben gerufen, um explizite und heimliche Modernisierer der Verwaltung und ihre Verbündeten aus der ganzen Welt zusammenzubringen.“

Porträtfoto von Claus Wechselmann

Claus Wechselmann

Geschäftsführer der PD

„Die PD wird 2020 Festival-Partner, um den Motoren von Innovation im öffentlichen Sektor eine Plattform für Austausch, Inspiration und gegenseitige Unterstützung zu bieten.“

Virtuelle Teilnahme am CBF 2020

In den vergangenen Jahren kamen jedes Jahr 1.400 Menschen aus 30 Ländern zum Creative Bureaucracy Festival an der Humboldt-Universität in Berlin zusammen. Angesichts der andauernden Pandemie wird das CBF 2020 dagegen virtuell stattfinden.

Diese neuen Umstände eröffnen die Möglichkeit, die Zwänge herkömmlicher Konferenzen durch offene und mitreißende Formate zu überwinden und leichter und schneller auch mit internationalen Partnern zu konferieren. In verschiedenen Formaten, von ernsthaft bis verspielt, werden bis zu 70 Sessions stattfinden.

Kommt vorbei und bringt Ideen mit.

Seid gern auch unbequem und widersprecht uns. Wir vertragen das.

Folgt uns:

Kontakt

Porträtfoto von Anja Tannhäuser

Anja Tannhäuser Leiterin Marketing und Kommunikation Nachricht schreiben

+49 30 257679-139 Friedrichstr. 149 10117 Berlin

Nachricht schreiben

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, um Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren. Für mehr Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu