Direkt zum Seiteninhalt springen

Zukunftskongress Staat und Verwaltung vom 20. bis 21. Juni 2017 in Berlin

zurück zur Übersicht

Der Zukunftskongress Staat und Verwaltung vom 20. bis 21. Juni 2017 in Berlin versteht sich als zentrale Leitveranstaltung für Digital Government und Verwaltungsmodernisierung. Dr. Norbert Ahrend, Mitglied der Geschäftsleitung der PD, moderiert den Best-Practice-Dialoge 7.1 „Prozessmanagement – Vielfach unterschätztes Werkzeug der Digitalisierung“. Die Diskussionsrunde findet am 21. Juni 2017 von 14.00 bis 14.45 Uhr statt.

Zur fünften Auflage des Zukunftskongress Staat und Verwaltung werden bis zu 1.500 Entscheider der DACH-Region aus Bund, Ländern und Kommunen sowie Vertreter aus innovativen Unternehmen und der Wissenschaft erwartet, die neue Ideen, Lösungsansätze und Handlungsempfehlungen für den modernen Staat von morgen diskutieren und erarbeiten. Der diesjährige Zukunftskongress steht unter dem Thema „Deutschland vor der Wahl: Digitaler Aufbruch oder analoger Stillstand?“
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, um Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren. Für mehr Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu