Direkt zum Seiteninhalt springen

Strategische Beratung für öffentliche Institutionen

Präsentation vor Kollegen

Ihr Ziel:
Sie möchten Ihre Organisation für gesellschaftliche, technologische und politische Veränderungen fit machen.

Unsere Lösung:
Strategien auf gesamtorganisationaler, funktionaler und fachlicher Ebene befähigen öffentliche Institutionen zu zielgerichtetem Handeln, nachhaltigem Wandel und machen sie zukunftsfähig.

Wie können und müssen wir uns in Anbetracht aktueller gesellschaftlicher, technologischer und politischer Entwicklungen aufstellen, um unseren gesetzlichen Auftrag bestmöglich zu erfüllen? Die Beantwortung dieser Frage erfordert einen strategischen Lösungsansatz, der die spezifischen Rahmenbedingungen und Anforderungen Ihrer Organisation berücksichtigt, klare Ziele definiert und einen wirksamen Handlungsplan für die Zukunft entwirft.

Wir unterstützen die Leitungsebenen öffentlicher Einrichtungen bei der Formulierung von Strategien in verschiedenen Bereichen, darunter:

  • Zielbilder für öffentliche Einrichtungen, wie z. B. Oberbehörden, Anstalten öffentlichen Rechts oder öffentliche Unternehmen;
  • Funktionale Strategien, wie z. B. IT-, Personal- und Beschaffungsstrategien oder Forschungsprogramme;
  • Fachstrategien für Politikfelder, z. B. Mobilität, Klima- und Umweltschutz, öffentliche Sicherheit.

Wir beraten und begleiten unsere Kunden umfassend entlang des gesamten Strategie-Lebenszyklus – von der Initialisierung über die Entwicklung der Strategie bis zur Umsetzung und Steuerung und schließlich der Überprüfung der Strategie. Zudem unterstützen wir Ihre Strategieprozesse als Methodencoach oder Prozessmoderator.

Dabei arbeiten wir in enger Abstimmung mit Ihnen und passen unsere Ansätze und Vorgehensweisen an Ihren individuellen Bedarf an. Unsere Leistungen im Bereich strategischer Beratung sind modular aufgebaut: Die Beratung kann punktuell zu spezifischen Fragestellungen erfolgen, aber auch eine umfassende und langfristige Beratung und Prozessbegleitung umfassen.

Zwei Puzzleteile werden von einer Person zusammen gebracht.

Unser Beratungsansatz

für die Strategieentwicklung:

„Eine Strategie ermöglicht es einer öffentlichen Institution, ihre langfristigen Ziele zu realisieren und ihren gesetzlichen Auftrag bestmöglich zu erfüllen. Strategische Beratung durch die PD adressiert Grundsatzfragen des öffentlichen Sektors, antizipiert gesellschaftliche, technologische und politische Entwicklungen und erarbeitet Zielbilder sowie konkrete Umsetzungsoptionen mit Entscheidern und für Entscheider – individuell zugeschnitten auf den Bedarf Ihrer Organisation.“

Die PD verfügt über vielfältige Erfahrungen in der strategischen Beratung öffentlicher Einrichtungen verschiedener Verwaltungsebenen – darunter Ministerien, Oberbehörden, Anstalten des öffentlichen Rechts oder öffentliche Unternehmen.

Als 100 % öffentliches Unternehmen kennen wir den besonderen Handlungsrahmen öffentlicher Auftraggeber und berücksichtigen die spezifischen Anforderungen, die sich aus dem rechtlichen Rahmen, Auftrag sowie der Akteurs- und Interessenkonstellation ergeben, in unserer Arbeit. Dabei haben wir immer den längerfristigen Wirkungshorizont im Blick und orientieren uns konsequent am gesellschaftlichen Nutzen. Gewohntes wird infrage gestellt sowie Innovationen und Verbesserungen in den Fokus gerückt.

Unser breites Netzwerk im öffentlichen Raum ermöglicht es uns, für Ihr Projekt Erfahrungen und Best Practices aus vergleichbaren Kontexten heranzuziehen, Qualitäts- und Synergiepotenziale zu erschließen und so erfolgreiche strategische Lösungsansätze zu entwickeln.

Ergebnisse und Nutzen für Ihre Organisation

Die Entwicklung und Umsetzung von Strategien für die Gesamtorganisation, funktionale oder fachliche Bereiche ermöglicht es Ihrer Organisation, sich zukunftsfähig aufzustellen und nachhaltigen Wandel erfolgreich zu realisieren. Abhängig vom konkreten strategischen Bedarf können die Effizienz und Professionalisierung bei der Aufgabenerbringung gesteigert, gesetzliche und regulatorische Vorgaben umgesetzt, Kompetenzen gezielt aufgebaut und die Arbeitgeberattraktivität erhöht werden.

Konkrete Ergebnisse unserer strategischen Beratung umfassen u. a.:

  • Definition strategischer Ziele
  • Entwicklung und Priorisierung strategischer Handlungsoptionen
  • Konzepte zur strategischen Neuausrichtung der Organisation
  • Entwicklung von Aktionsplänen mitsamt Umsetzungsmaßnahmen
  • Begleitung und Einführung von strategischen Regelprozessen

Im Vordergrund unserer Beratung stehen die nachhaltige Stärkung der Planungskapazität und Befähigung des Auftraggebers zur Durchführung künftiger Strategieprozesse in eigener Verantwortung.

Unser modularer Ansatz

Die Strategieentwicklung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden. Wir bieten fünf Services an, die individuell kombiniert und an den jeweiligen Kundenbedarf angepasst werden können:

Service 1: Strategie initialisieren

Der Service „Strategie initialisieren“ beantwortet die Frage „Welche Strategie benötigen wir?“ bzw. „Welches Projekt sollen wir durchführen, um die angestrebte Wirkung zu erzielen?“ und schafft die notwendigen Voraussetzungen für einen zielführenden Strategieprozess. Mögliche Module sind:

  • Angestrebte Wirkungsziele reflektieren und den Strategiebedarf anhand akuter Herausforderungen klären
  • Strategiefähigkeit der Organisation analysieren und schärfen
  • Strategieprozess mit der richtigen Methodik und relevanten Beteiligten designen.

Service 2: Strategie formulieren

Der Service „Strategie formulieren“ beantwortet die Frage „Wohin wollen wir?“ und umfasst die Formulierung strategischer Ziele und Handlungsoptionen. Mögliche Module sind:

  • Zielbilder für öffentliche Einrichtungen entwickeln, z. B. die strategische Ausrichtung von Gesamtorganisationen ausgehend vom öffentlichen Auftrag
  • Funktionale Strategien für Querschnittsbereiche entwickeln, z. B. IT, Personal, Beschaffung, Beteiligungsmanagement, Forschung etc.
  • Fachliche Strategien für ein bestimmtes Politikfeld entwickeln, z. B. Sicherheit, Mobilität, Gesundheit oder Klimaschutz

Der Service umfasst die Analyse des Umfeldes und der Anforderungen, die Formulierung von Zielen sowie die Entwicklung und Priorisierung von Handlungsoptionen.

Service 3: Umsetzen und Steuern

Der Service „Umsetzen und Steuern“ beantwortet die Frage: „Wie kommen wir zum Ziel?“ und definiert den Rahmen für die spätere Umsetzung der ausgewählten Strategieoption. Mögliche Module sind:

  • Ausdetaillierung der gewählten Handlungsoption und Festlegung der Teilziele für einzelne Organisationseinheiten
  • Identifizierung von Handlungsfeldern und Planung der Maßnahmen zur Realisierung der Ziele
  • Etablierung des Steuerungsrahmens zur Verknüpfung von Strategie und Umsetzung

Zentrale Inhalte sind die Organisation (inkl. Funktionen, Struktur oder Rechtsform), Prozesse (z.B. Strategisches Management, Kommunikation) und Methoden und Tools wie z. B. die Operationalisierung von Zielen, Reporting etc.

Service 4: Strategieprozess begleiten

Der Service „Strategieprozess begleiten“ beantwortet die Frage „Wie können wir die Kundenseite effektiv unterstützen, um Strategieprozesse von Anfang an erfolgreich durchzuführen?“. Er richtet sich an die kundenseitige Projektleitung und -sponsoren. Je nach gewünschtem Unterstützungsmodus sind zwei Module möglich:

  • Prozess- und Methoden-Coaching zielen auf die Befähigung der Kunden, bei Strategieprozessen selbständig zu agieren
  • Prozessmoderation umfasst die kontinuierliche externe Prozessbegleitung durch die PD

Der Service deckt den gesamten Strategieprozess ab – zentrale Inhalte sind je nach Bedarf Befähigung zur eigenständigen Prozessdurchführung, Moderation von Interaktions-Formaten und „Sounding“ zu Strategieinitiativen und Einholen der unterschiedlichen Perspektiven und Interessenslagen.

Service 5: Strategie überprüfen

Der Service „Strategie überprüfen“ beantwortet die Frage „Verfolgt die Organisation die richtige Strategie und setzt sie sie erfolgreich um?“ Er umfasst sowohl die Überprüfung der Inhalte der Strategie als auch ihrer Umsetzungsinstrumente. Mögliche Module sind:

  • Analyse der Mission und strategischen Ziele angesichts möglicherweise veränderter Rahmenbedingungen und/oder Gesamtausrichtung der Organisation und fachpolitischer Ziele
  • Analyse der aktuellen Strategie auf Vollständigkeit, Konsistenz und Plausibilität
  • Untersuchung des Umsetzungserfolgs, der Umsetzungsorganisation und der Prozesse

Wir sind der Inhouse-Berater der öffentlichen Hand.

Ihr Ansprechpartner

Porträtfoto von Philipp Denker

Philipp Denker Senior Manager Nachricht schreiben

+49 30 257679-171 Friedrichstr. 149 10117 Berlin

Nachricht schreiben

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, um Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren. Für mehr Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu