Stellenangebot

Karriere Hochbau/Infrastruktur

Consultants (m/w) für Geschäftsmodellentwicklung & Umsetzung von Großprojekten im Bereich Hochbau/Infrastruktur; Schwerpunkt Gesundheitswesen

Zur Verstärkung unseres Beraterteams mit Sitz in Berlin-Mitte suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Consultants (m/w) in unbefristeter Festanstellung für unsere strategisch-konzeptionellen Beratungsprojekte im Umfeld der öffentlichen (Universitäts-) Kliniken und sonstigen Einrichtungen des Gesundheitswesens.

 
Partner der öffentlichen Hand:

PD – Berater der öffentlichen Hand GmbH bietet umfassende projektbezogene Beratungs- und Managementleistungen für Bund, Länder, Kommunen und sonstige öffentliche Auftraggeber zu allen Fragestellungen moderner Verwaltung und Investitionsvorhaben an. Schwerpunktmäßig beraten wir bei Strategie-, Organisations- und Investitionsvorhaben, unterstützen beim Management von Großprojekten und steuern Vergabeverfahren.

PD liegt zu 100 % in den Händen öffentlicher Gesellschafter, die damit die angebotenen Leistungen auf dem Weg der Inhouse-Vergabe ausschreibungsfrei beauftragen können.
 

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung öffentlicher Entscheidungsträger bei der Identifizierung, Strukturierung und Realisierung von Infrastrukturprojekten im Gesundheitswesen, von der Entwicklung und Bewertung strategischer Handlungsoptionen über Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen bis hin zur Projektrealisierung.
  • Eigenverantwortliche Bearbeitung von Projektbausteinen und Erstellung von Präsentationen, Berichten, Auswertungen und Gesprächsleitfäden in enger Abstimmung mit den Projektleitern.
  • Mitwirkung bei der Erstellung von strategischen Konzepten, Business-Plänen, finanzwirtschaftlichen Investitionsanalysen (inkl. deren Abbildung in Kosten- und Finanzplanungen) sowie Risikoanalysen für verschiedenste öffentliche Auftraggeber.
  • Aufbereitung von Analyseergebnissen und Ableitung konkreter Handlungsempfehlungen für Entscheidungsträger auf Mandantenseite.
  • Erstellung von Gutachten im Rahmen von Studien zu ausgewählten Themenbereichen rund um die Strukturierung von Partnerschaftsmodellen und Infrastrukturbereitstellung.

Ihr Profil:

  • Sie haben Ihr Studium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Gesundheitsmanagement, Medizin oder anderer vergleichbarer interdisziplinärer Studiengänge mit sehr guten Leistungen abgeschlossen.
  • Bei einem gesundheitsbezogenen Studienabschluss erwarten wir Kenntnisse im Bereich der Betriebsorganisationsplanung, des Prozessmanagements oder der Medizintechnik. Zudem sind mindestens Grundkenntnisse im betriebswirtschaftlichen Bereich erforderlich.
  • Bei einem wirtschaftswissenschaftlichen Studienabschluss sind Kenntnisse in den Bereichen Businesspläne, Investitions-Planungsrechnungen, Szenario- und Risikoanalysen erforderlich. Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich Gesundheitswesen, beispielsweise durch ein Vertiefungsstudium in der Fachrichtung Gesundheitsökonomie.
  • Idealerweise verfügen Sie über erste praktische Erfahrungen in der Beratung und/oder der Öffentlichen Hand, vorzugsweise in Bezug auf öffentliche Kliniken oder sonstige Einrichtungen des Gesundheitswesens.
  • Außergewöhnliches Engagement, Lernbereitschaft und Kommunikationsstärke zeichnen Sie aus.
  • Sie können sich schnell in komplexe Fragestellungen ein-finden und diese zielgerichtet und konzeptionell lösen.
  • Sie denken und arbeiten innovativ, analytisch und interdisziplinär.

Ihre Perspektive:

Wir bieten Ihnen eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer spezialisierten Beratungsgesellschaft. Engagierte Experten und Talente haben bei uns die Möglichkeit, schnell Verantwortung zu übernehmen. Freuen Sie sich auf ein dynamisch wachsendes Unternehmen, ein gutes Betriebsklima sowie attraktive Konditionen an Ihrem Arbeitsplatz in Berlin-Mitte.

Kontakt:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung, die Ihr persönliches Anschreiben mit Gehaltsvorstellung, Ihren Lebenslauf sowie Ihre relevanten Zeugnisse unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins enthält.

Bitte schicken Sie Ihre Unterlagen an:
PD - Berater der öffentlichen Hand GmbH
z. Hd. Frau Britta Thiel
recruiting@pd-g.de
Friedrichstraße 149
10117 Berlin